Skip to content

Nazidemo am 30.01. in Bamberg!

Januar 25, 2016

Am Samstag den 30.01. wollen die Nazis in Bamberg schon wieder ihre rassistische Hetze auf die Straße bringen. Da ihre Kundgebungsversuche in letzter Zeit durch Verbote verhindert wurden, haben sie dieses Mal eine Demonstration vom Bahnhof durch die Innenstadt Richtung Balthasar angemeldet.

Hierbei sind vor allem zwei Dinge besonders von Interesse. Zum einen bildet das Vorhaben der Nazis vor dem studentischen Raum im Kontext der vergangenen Anschläge und Anschlagsversuche auf das Balthasar eine gezielte Provokation gegen alles, wofür dieses steht. Deshalb sollten wir den Nazis gerade auch dort zeigen, was wir von ihrer Hetze und ihrer faschistischen Ideologie halten.

Zudem ist der Tag des 30.01. von den Rechten nicht zufällig gewählt. Vor dann genau 82 Jahren fand die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten und damit der Beginn der Naziherrschaft statt. Dass an so einem Tag Nazis ungehindert durch die Straßen ziehen können ist unbedingt zu verhindern.

Daher rufen wir alle Nazigegner*innen dazu auf, sich um 12 Uhr am Balthasar zu treffen, um mit uns gegen die Nazis auf die Straße zu gehen und zu zeigen, dass weder in Bamberg noch sonstwo Platz ist für ihre rassistische und faschistische Hetze.

Weitere Infos zu geplanten Aktionen sind demnächst hier auf dem blog zu finden.

Es ist nach unserer Einschätzung nicht zu erwarten, dass die Demonstration dieses Mal erneut so leicht verboten wird und bleibt, deshalb sehen wir uns am Samstag im Balthasar und auf der Straße!

No pasarán!

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.