Skip to content

Neonazikundgebung in Hirschaid

Dezember 11, 2014
Am kommenden Samstag, dem 13.12.2014 organisieren Neonazis in Hirschaid bei Bamberg eine Kundgebung mit dem Titel „Hirschaid wehrt sich gegen Asylmissbrauch“, diese findet um 10.30Uhr vor dem Rathaus statt.

Es ist ein erneuter Versuch „besorgte“ Bürger_innen gegen asylsuchende Menschen zu mobilisieren. Der Versuch sich nach außen hin „bürgerlich“ zu geben scheiterte in Bamberg bereits am 25.10. maßgeblich, es ist damals gelungen der breiten Öffentlichkeit aufzuzeigen aus welcher Richtung die Mobilisation kommt und welche Ideologien dahinterstecken. Der Aufmarsch der Neonazis war ein großer Reinfall.
In den Wochen nach dem Aufmarsch kam es außerdem zu mehreren gezielten Übergriffen in Bamberg, Infos dazu hier: https://antifabamberg.wordpress.com/2014/11/04/naziubergriffe-in-bamberg/

Links zu den Faschoseiten auf Facebook(die Organisatoren der Kundgebung):

www.facebook.com/pages/Nein-zum-Jugendasylheim-Hirschaid/573082796125340…

www.facebook.com/pages/Bamberg-WEHRT-SICH-Asylmissbrauch-nein-Danke/1491…

Flyer zur Naziveranstaltung:

https://www.facebook.com/573082796125340/photos/a.586627074770912.107374…

Nun ist es wichtig auch in dem kleinen Ort Hirschaid zu zeigen, dass Rassismus keinen Platz finden darf und es gilt sich diesem entschlossen entgegenzustellen.

Teilt bitte die Infos zu dieser Veranstaltung um trotz der kurzen Zeit möglichst viele Menschen zu erreichen.

Kommt am Samstag und macht auch diesen Versuch rassistische Hetze zu Verbreiten zum Desaster!!!
Nazis vertreiben, Flüchtlinge bleiben!
Kein Mensch ist illegal!

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.